der gewisse Stift

Mit Stift meine ich meinen Freund und Helfer, mein Ein und Alles, mein Retter in gewissen Situationen.

Labello.

Eine Feuchtigkeitscreme für Lippen, ein Lippenbalsam, ein Labello.

Ich liebe Labello. Ich kann nicht sagen warum. Ich würe es auch nicht als Sucht bezeichnen. Aber fest steht ich kann nicht ohne sie. Ich brauche sie immer und überall. Meistens den Labello classic. Mittlerweile habe ich sogar schon eine Sammlung angefangen, soviele Labellos habe ich mir gekauft. Normalerweiße habe ich in jeder Handtasche, in jeder Schultasche, in jeder Jackentasche und in jeder Hosentasche einen Labello. Den Labello Classic. Doch FATAL:

Egal welche Hose ich morgens aussuche, welche Jacke ich anziehe, welche Tasche ich gebrauche, DIE Labellos verschwinden auf misteriöse Weise, sodass ich gezwungen bin einen nigelnagel neuen zu kaufen. Kurz nach dem Kauf fasse ich mir in die Tasche und da ist ein alter angefangener, doch noch fast neuer Labello.

Heute habe ich eine neue "Geschmackssorte" gekauft: Passion Fruits.

Und das obwohl ich einen Labello in der Tasche hatte, und das auch noch genau wusste

 

 

27.2.07 19:05

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen